4.355 Jahre Betriebszugehörigkeit: Hettich ehrte Jubilare

Nach vier Jahren coronabedingter Pause kam die Hettich Gruppe zu einer besonderen Jahresjubilarfeier im Lokschuppen in Bielefeld zusammen. 153 Jubilare, die in den letzten vier Jahren ihr 25-, 40- oder sogar 50-jähriges Dienstjubiläum begingen, wurden noch einmal im großen Rahmen für ihre langjährige Hettich-Verbundenheit geehrt. „Es ist ein besonderer Moment für uns, gemeinsam hier zu sein, um die Kolleginnen und Kollegen zu ehren, die seit Jahrzehnten ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens sind“, betonte Dr. Andreas Hettich, Gesellschafter und Beiratsvorsitzender der Hettich Gruppe. Damit unterstrich er die Bedeutung langjähriger Mitarbeitender für das Familienunternehmen, um gemeinsam die Zukunft der Möbelbeschlagindustrie zu gestalten. Jana Schönfeld, Geschäftsführerin der Hettich Gruppe, würdigte die Hingabe der Jubilare: „Unsere Kolleginnen und Kollegen sind es, die tagtäglich mit ihrer Leidenschaft und ihren innovativen Ideen das Beste für unsere Kunden erreichen und diesen Weg auch in Zukunft fortsetzen.“ Die 153 Jubilare feierten insgesamt eine Betriebszugehörigkeit von 4.355 Jahren: Davon feierten 119 Jubilare ihr 25. Firmenjubiläum, weitere 32 Mitarbeitende sind seit 40 Jahren ein Teil des Familienunternehmens. Zwei Mitarbeitende verbrachten 50 Jahre bei Hettich.

Aktuelles

Siempelkamp Maschinenfabrik mit neuem Marketing-Ansatz

Drehen, fräsen, schweißen, bohren, bearbeiten, montieren: Das Leistungsspektrum der Siempelkamp Maschinenfabrik ist eigenen Angaben zufolge vielfältig. Mit einem neuen Vertriebs- und Marketingansatz positioniert sich das Krefelder Unternehmen eigenständig am deutschen Markt. Die umfassenden Kompetenzen werden…

Weiterlesen ›

Dieffenbacher ist „KI-Champion Baden-Württemberg 2024“

Für seine Künstliche Intelligenz zur smarten Optimierung der Produktionsprozesse in der Holzwerkstoff- und Forming-Industrie wurde Dieffenbacher jetzt vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg als „KI-Champion Baden-Württemberg 2024“ ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahmen…

Weiterlesen ›

Blum schließt Wirtschaftsjahr mit rund 2,3 Milliarden Euro Umsatz ab

Das Vorarlberger Familienunternehmen Blum schließt das Wirtschaftsjahr 2023/2024 mit einem Umsatz von 2.297,16 Mio. Euro ab. Das sind mit 27,3 Mio. Euro weniger als im Jahr zuvor ein Rückgang um 1,2 Prozent. Der Beschläge-Spezialist begrüße…

Weiterlesen ›

Freisprechung bei Hettich: 30 Azubis starten in die Zukunft

25 technische und vier kaufmännische Auszubildende sowie ein dualer Student haben ihre Berufsausbildung bei Hettich an den Standorten Ostwestfalen, Berlin und Frankenberg erfolgreich abgeschlossen. Im Hettich Forum in Kirchlengern wie auch an den weiteren Standorten…

Weiterlesen ›
Aktuelle Ausgaben:
HK 3/24 + Türen-Magazin

Die HK 3/24 beinhaltet einen Rückblick auf die Holz-Handwerk in Nürnberg sowie eine Vorschau auf die Xylexpo in Mailand. Dem Heft liegt das Supplement „Türen-Magazin“ bei. Die aktuelle HK-Ausgabe und die Supplements sind exklusiv für unsere Print-Abonnenten und deshalb online nicht verfügbar. Ältere Ausgaben finden Sie in der Rubrik E-Magazine.

HK 2/24 zum Durchblättern:
HK 2/24