Neue Hesse Website ist online

Die Entwicklung und Internationalisierung der Hesse Unternehmensgruppe hat zur Folge, dass nur eine neue Website die gestiegenen Anforderungen erfüllen kann. Die neue Website ermöglicht Produkte und Dienstleistungen besser zu präsentieren und den Nutzern ein nahtloses und benutzerfreundliches Erlebnis zu bieten. Sie trägt auch dazu bei, Hesse Lignal als zuverlässige und inspirierende Marke auf dem globalen Markt zu etablieren. Die Seite ist aktuell in die Zielgruppen Architekten/Planer, Schreiner/Tischler oder Industrie aufgeteilt. Sie dient als Navigationshilfe, ermöglicht eine schnelle und zielgerichtete Erfassung der Inhalte und vermeidet längere Recherchen. Produktinformationen nehmen einen großen Raum der neuen Website ein. Die Produktsuche orientiert sich am Nutzerverhalten in einem Online-Shop. Klassifizierungen ermöglichen eine schnelle Produktsuche. Die Suchergebnisse werden jetzt auf Artikelebene angezeigt. Dies bedeutet, dass alle eingestellten Glanzgrade und Farbtöne abrufbar sind. Farbtöne werden zudem visuell angezeigt. Der Nutzer erhält eine konkrete Bestellnummer seines Wunschartikels, das passende Sicherheitsdatenblatt wird angezeigt und er kann recherchieren, in welchen Gebindegrößen der Artikel lieferbar ist.

Der Bereich Service bietet viele hilfreiche Informationen: Sei es zum Netzwerk der Hesse Surface Experts, zu den Lackierdienstleistungen von Hesse Hoba-Tec oder zum Hesse Netzwerkpartner GO con. Ebenfalls findet der Nutzer Informationen zum neuen Schulungsprogramm. Wer auf Fehlersuche ist, oder sich allgemein informieren möchte, ist hier mit dem Glossar und dem Ratgeber für Oberflächenfehler richtig. Das Innovationszentrum wird mit einem virtuellen Rundgang präsentiert. Der Benutzer kann digital durch das Innovationszentrum reisen und zu bestimmten Bereichen Informationen aufrufen. Ein Rundgang im Virtual Reality-Modus ist auch möglich. Wer auf der Suche nach Inspiration ist, wird ebenfalls fündig. Sei es zu Farbkarten, Beiztönen, Hesse Effektlacken oder zum Link auf den Hesse Musterservice zur Bestellung von echten Musterflächen.

Die neue Website bietet einen Blog und einen News-Bereich, der die Besucher über die neuesten Nachrichten, Ereignisse und Entwicklungen im Zusammenhang mit der Hesse Unternehmensgruppe und der Branche auf dem Laufenden hält. Der Blog enthält Artikel, die vom Hesse-Expertenteam zu Themen wie Technologien, Partnerschaften, Unternehmensinformationen und nützliche Hinweise. Der Blog und der News-Bereich sind ein wesentlicher Bestandteil der neuen Hesse Website, da sie als Plattform für die Kommunikation mit Kunden und potenziellen Kunden dienen wird. Abgerundet wird der Webauftritt von Hesse Lignal durch Informationen zum Unternehmen, der Historie, zur Hesse Nachhaltigkeitsstrategie, den Standorten und Händlern weltweit, sowie den Angeboten aus dem HR-Bereich. Viele  Mitarbeiter gewähren in persönlichen Statements einen Einblick in ihren Arbeitsplatz und das Werteverständnis von Hesse. Weitere Informationen gibt es unter www.hesse-lignal.com.

Foto: Hesse Lignal

Aktuelles

  • Rehau lädt mit IMA Schelling zum 33. Kantensymposium nach OWL ein

    33. Ausgabe des traditionellen Kantensymposiums: Gemeinsam mit dem Partner IMA Schelling lädt Rehau am 14. März nach Ostwestfalen ein. Das Event findet in diesem Jahr bei IMA Schelling in Lübbecke statt, wie aus einer entsprechenden…

    Weiterlesen ›

  • Häfele: Rico Marquardt ist neuer Regionaldirektor für Deutschland

    Rico Marquardt führt seit Januar 2024 das deutsche Inlandsgeschäft bei Häfele: Mit Industrieerfahrung, Produktwissen und Vertriebsverstand setze er als Regionaldirektor Deutschland seinen Fokus genau darauf, wie es in einer entsprechenden Mitteilung dazu heißt. War das…

    Weiterlesen ›

  • Senoplast: Klepsch Group trauert um Wilhelm Klepsch

    Wilhelm Klepsch, Gründer des Kunststoffverarbeitungsbetriebs Senoplast in Piesendorf, ist im 86. Lebensjahr verstorben. Die Salzburger Unternehmerpersönlichkeit sei ein Visionär und Vordenker gewesen, wie es in einer entsprechenden Mitteilung dazu heißt. Er erkannte  bereits früh das…

    Weiterlesen ›

  • Homag: 2023 mit leichtem Umsatz-Wachstum und Auftragsschwäche

    Die Homag Group konnte im Geschäftsjahr 2023 eigenen Angaben zufolge hohe Werte bei Umsatz und dem Ergebnis vor Sondereffekten erzielen. Im deutlich gesunkenen Auftragseingang zeige sich allerdings die Nachfrageschwäche, die seit dem dritten Quartal 2022…

    Weiterlesen ›

Aktuelle Ausgabe:
HK 1/24

Die HK 1/24 bringt Sie mit den Specials „Dekore“ und „Furniere“ auf den aktuellen Stand in Sachen Oberflächen. Zudem lesen Sie im Heft die Ergebnisse des großen HK-Expertengipfels zum Thema „Möbel-Generation Z“. Die aktuelle HK-Ausgabe und die Supplements sind exklusiv für unsere Print-Abonnenten und deshalb online nicht verfügbar. Ältere Ausgaben finden Sie in der Rubrik E-Magazine.

HK 6/23 zum Durchblättern:
HK 6/23