Neue Hesse Website ist online

Die Entwicklung und Internationalisierung der Hesse Unternehmensgruppe hat zur Folge, dass nur eine neue Website die gestiegenen Anforderungen erfüllen kann. Die neue Website ermöglicht Produkte und Dienstleistungen besser zu präsentieren und den Nutzern ein nahtloses und benutzerfreundliches Erlebnis zu bieten. Sie trägt auch dazu bei, Hesse Lignal als zuverlässige und inspirierende Marke auf dem globalen Markt zu etablieren. Die Seite ist aktuell in die Zielgruppen Architekten/Planer, Schreiner/Tischler oder Industrie aufgeteilt. Sie dient als Navigationshilfe, ermöglicht eine schnelle und zielgerichtete Erfassung der Inhalte und vermeidet längere Recherchen. Produktinformationen nehmen einen großen Raum der neuen Website ein. Die Produktsuche orientiert sich am Nutzerverhalten in einem Online-Shop. Klassifizierungen ermöglichen eine schnelle Produktsuche. Die Suchergebnisse werden jetzt auf Artikelebene angezeigt. Dies bedeutet, dass alle eingestellten Glanzgrade und Farbtöne abrufbar sind. Farbtöne werden zudem visuell angezeigt. Der Nutzer erhält eine konkrete Bestellnummer seines Wunschartikels, das passende Sicherheitsdatenblatt wird angezeigt und er kann recherchieren, in welchen Gebindegrößen der Artikel lieferbar ist.

Der Bereich Service bietet viele hilfreiche Informationen: Sei es zum Netzwerk der Hesse Surface Experts, zu den Lackierdienstleistungen von Hesse Hoba-Tec oder zum Hesse Netzwerkpartner GO con. Ebenfalls findet der Nutzer Informationen zum neuen Schulungsprogramm. Wer auf Fehlersuche ist, oder sich allgemein informieren möchte, ist hier mit dem Glossar und dem Ratgeber für Oberflächenfehler richtig. Das Innovationszentrum wird mit einem virtuellen Rundgang präsentiert. Der Benutzer kann digital durch das Innovationszentrum reisen und zu bestimmten Bereichen Informationen aufrufen. Ein Rundgang im Virtual Reality-Modus ist auch möglich. Wer auf der Suche nach Inspiration ist, wird ebenfalls fündig. Sei es zu Farbkarten, Beiztönen, Hesse Effektlacken oder zum Link auf den Hesse Musterservice zur Bestellung von echten Musterflächen.

Die neue Website bietet einen Blog und einen News-Bereich, der die Besucher über die neuesten Nachrichten, Ereignisse und Entwicklungen im Zusammenhang mit der Hesse Unternehmensgruppe und der Branche auf dem Laufenden hält. Der Blog enthält Artikel, die vom Hesse-Expertenteam zu Themen wie Technologien, Partnerschaften, Unternehmensinformationen und nützliche Hinweise. Der Blog und der News-Bereich sind ein wesentlicher Bestandteil der neuen Hesse Website, da sie als Plattform für die Kommunikation mit Kunden und potenziellen Kunden dienen wird. Abgerundet wird der Webauftritt von Hesse Lignal durch Informationen zum Unternehmen, der Historie, zur Hesse Nachhaltigkeitsstrategie, den Standorten und Händlern weltweit, sowie den Angeboten aus dem HR-Bereich. Viele  Mitarbeiter gewähren in persönlichen Statements einen Einblick in ihren Arbeitsplatz und das Werteverständnis von Hesse. Weitere Informationen gibt es unter www.hesse-lignal.com.

Foto: Hesse Lignal

Aktuelles

  • Siempelkamp Maschinenfabrik mit neuem Marketing-Ansatz

    Drehen, fräsen, schweißen, bohren, bearbeiten, montieren: Das Leistungsspektrum der Siempelkamp Maschinenfabrik ist eigenen Angaben zufolge vielfältig. Mit einem neuen Vertriebs- und Marketingansatz positioniert sich das Krefelder Unternehmen eigenständig am deutschen Markt. Die umfassenden Kompetenzen werden…

    Weiterlesen ›

  • Dieffenbacher ist „KI-Champion Baden-Württemberg 2024“

    Für seine Künstliche Intelligenz zur smarten Optimierung der Produktionsprozesse in der Holzwerkstoff- und Forming-Industrie wurde Dieffenbacher jetzt vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg als „KI-Champion Baden-Württemberg 2024“ ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahmen…

    Weiterlesen ›

  • Blum schließt Wirtschaftsjahr mit rund 2,3 Milliarden Euro Umsatz ab

    Das Vorarlberger Familienunternehmen Blum schließt das Wirtschaftsjahr 2023/2024 mit einem Umsatz von 2.297,16 Mio. Euro ab. Das sind mit 27,3 Mio. Euro weniger als im Jahr zuvor ein Rückgang um 1,2 Prozent. Der Beschläge-Spezialist begrüße…

    Weiterlesen ›

  • Freisprechung bei Hettich: 30 Azubis starten in die Zukunft

    25 technische und vier kaufmännische Auszubildende sowie ein dualer Student haben ihre Berufsausbildung bei Hettich an den Standorten Ostwestfalen, Berlin und Frankenberg erfolgreich abgeschlossen. Im Hettich Forum in Kirchlengern wie auch an den weiteren Standorten…

    Weiterlesen ›

Aktuelle Ausgaben:
HK 3/24 + Türen-Magazin

Die HK 3/24 beinhaltet einen Rückblick auf die Holz-Handwerk in Nürnberg sowie eine Vorschau auf die Xylexpo in Mailand. Dem Heft liegt das Supplement „Türen-Magazin“ bei. Die aktuelle HK-Ausgabe und die Supplements sind exklusiv für unsere Print-Abonnenten und deshalb online nicht verfügbar. Ältere Ausgaben finden Sie in der Rubrik E-Magazine.

HK 2/24 zum Durchblättern:
HK 2/24