VDMA-Fachverband mit vier neuen Vorständen

Foto: VDMA/Jens Rohrbäch

Auf der Mitgliederversammlung in München wurden vier neue Vorstände für sechs Mandatsjahre in das oberste Gremium des VDMA-Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen gewählt: Robert Falch (Minda Industrieanlagen GmbH, Minden), Maximilian Lehner (IMA Schelling Group, Lübbecke), Martin Scherrer (G Siempelkamp GmbH & Co. KG, Krefeld) und Jürgen Schröer (Robert Bürkle GmbH, Freudenstadt).

„Unser Marktumfeld wird immer komplexer und fordernder. Umso notwendiger ist es, im vorwettbewerblichen Bereich eng und vertrauensvoll zusammenzuarbeiten und gemeinsam die Grundlagen zu schaffen, auf die unsere Unternehmen aufbauen können. Mit diesem Vorstandsgremium sind wir bestens aufgestellt, da wir die Top-Manager aus der gesamten Breite unserer Branche an Bord haben,“ sagte Vorstandsvorsitzender Markus Hüllmann.

Erneuert wurden von der Mitgliederversammlung die Mandate von Markus Hüllmann (G. Kraft Maschinenbau GmbH, Rietberg) und Jürgen Köppel (Leitz AG, Oberkochen). Weiter gehören dem Vorstand an: Gregor Baumbusch (Michael Weinig AG, Tauberbischofsheim), Christian Dieffenbacher (Dieffenbacher GmbH, Eppingen), Frank Diez (Ledermann GmbH & Co. KG, Horb), Birgit Gros (Schiele Maschinenbau GmbH, Niederzissen), Ove Lange (Anthon GmbH, Flensburg), Dr. Stefan Möhringer (Simon Möhringer GmbH & Co. KG, Wiesenthal), Peter Schaeidt (Baljer & Zembrod GmbH & Co. KG, Altshausen), Dr. Daniel Schmitt (Homag Group AG, Schopfloch) und Heiner Wemhöner (Wemhöner Surface Technologies GmbH Co. KG, Herford).

In der konstituierenden Sitzung sprachen die Mitglieder des Vorstandes Markus Hüllmann erneut ihr Vertrauen aus und bestätigten sein Mandat als Vorsitzender des Fachverbandes. Seit der letzten Mitgliederversammlung waren folgende Vorstände aus dem Gremium ausgeschieden: Matthias Krauss (Mafell AG, Oberndorf) zum 31. Dezember 2022, Wolfgang Rohner (IMA Schelling Group, Lübbecke) und Olaf Rohrbeck (Robert Bürkle GmbH, Freudenstadt) zum 31. Dezember 2023, Dr. Stefan Brand (Vollmer Werke GmbH, Biberach/ Riß) zum 16. April 2024 und Jürgen Philipps (Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Krefeld) zum 6. Juni 2024. „Wir danken den ausgeschiedenen Vorständen im Namen der ganzen Branche. Sie haben sich über viele Jahre persönlich und engagiert für die Belange der Branche eingesetzt,“ betonte Dr. Bernhard Dirr, Geschäftsführer des Fachverbandes.

Aktuelles

Spatenstich: Kesseböhmer erweitert Werk in Changzhou

Kesseböhmer hat jetzt die Grundsteinlegung für die Erweiterung des Werkes in Changzhou/Jintan, China, vermeldet und stärkt damit eigenen Angaben nach die Position als Marktführer im Bereich Stauraumprodukte für Küchen- und Wohnräume in Asien. Die Erweiterung…

Weiterlesen ›

Siempelkamp und Xiangsheng vertiefen Zusammenarbeit

Einen Vertrag über die Lieferung einer „Super strength“-Spanplattenanlage made by Siempelkamp unterzeichneten jetzt Guangxi Xiangsheng Household Material Technology Co., Ltd. und Xiamen Jianyida Co., Ltd. als Xiangshengs Importagentur. Die Anlage werde eine Jahreskapazität von 600.000…

Weiterlesen ›

Novopan del Ecuador bestellt Energie-Anlage bei Dieffenbacher

Dieffenbacher hat von Novopan del Ecuador aus Quito einen Auftrag für eine 30-MW-Energie-Anlage zur Verbrennung von Altholz mittels Vorschubrosttechnologie erhalten. Der Auftrag umfasst auch einen Maier-Großbrecher und einen Maier-Schneidrotor zur Aufbereitung von Altholz und Eukalyptusrinde.…

Weiterlesen ›

Lehrfabrik Möbelindustrie wird Anfang November eröffnet

„Wir liegen genau im Zeitplan.“ Mit diesen Worten sorgte Markus Kamann, Geschäftsführer der Lehrfabrik Möbelindustrie, jetzt für zufriedene Gesichter. Im Rahmen der Generalversammlung durften sich die Mitglieder der Genossenschaft, die als Träger der Lehrfabrik fungiert,…

Weiterlesen ›
Aktuelle Ausgaben:
HK 3/24 + Türen-Magazin

Die HK 3/24 beinhaltet einen Rückblick auf die Holz-Handwerk in Nürnberg sowie eine Vorschau auf die Xylexpo in Mailand. Dem Heft liegt das Supplement „Türen-Magazin“ bei. Die aktuelle HK-Ausgabe und die Supplements sind exklusiv für unsere Print-Abonnenten und deshalb online nicht verfügbar. Ältere Ausgaben finden Sie in der Rubrik E-Magazine.

HK 2/24 zum Durchblättern:
HK 2/24